Wohnbebauung Abfaltersbach, 1. Preis - geladener Wettbwerb | 2017

mit Stefan Brabetz und Wolfgang Sterneder | ARGE Brabetz-Haselwanter-Sterneder

Baubeginn 2020  | OSG Lienz - Osttiroler Gemeinnützig Wohnungs- u Siedlungsgenossenschaft

buerohaselwanter
Die vorgeschlagene Bebauungsstruktur gliedert die zu errichtende Baumasse in drei separate Volumina, die sich in die Körnung der umgebenden Siedlungsstruktur einfügen und sich am Maßstab der bestehenden umliegenden Baukörper orientieren. Durch die Lage der Gebäude und deren leicht zueinander gedrehte Ausrichtung wird eine möglichst lockere Bebauung erzielt. Die Orientierung der Wohngebäude erfolgt bewusst eigenständig, am Zentrum des Platzes vorbei, um diesen nicht als Bühne der neuen Wohnbebauung erscheinen zu lassen. In der ersten Baustufe wird das ehemalige Raiffeisengebäude abgebrochen, das östliche Gebäude bleibt bestehen, wodurch bereits ein Ensemble-Charakter entsteht.
Visualisierung: Mathias Plenk | Viewture
Visualisierung: Viewture


︎
︎
  

︎